Reitunterricht & Pferdetraining in Winsen Aller
      Reitunterricht & Pferdetraining in Winsen Aller

Valiosa

"Vali" ist eine 5-jährige Aegidienberger Stute die von November 2021 - Februar 2022 bei mir in der Grundausbildung war. Als die süße Island-Mix Dame zu mir kam war sie sehr ängstlich, schreckhaft und hatte wenig Selbstvertrauen. Auch ihre Besitzerin war unsicher im Umgang mit Vali und machte sich große Sorgen, dass ihr Pferd sich losreißen oder sie umrennen könnte.

Schon nach wenigen Tagen mit Bodenarbeit und Spaziergängen wurde Vali ruhiger - man kann sogar sagen, sie atmete richtig auf und war erleichtert, dass ich die Führung übernahm und ihr Sicherheit geben konnte. Hier zeigte sich wieder ganz deutlich, dass Pferde jemanden brauchen, dem sie sich anschließen können, der die Verantwortung übernimmt und bei dem sie sich sicher fühlen können!
Bei der Vorbereitung zum reiten, Longenarbeit, Langzügelarbeit etc. zeigte Vali sich sehr aufmerksam und lernwillig. Das Reiten übernahm zunächst meine Reitschülerin Ellie (vielen Dank!) und später auch Valis Besitzerin Miriam. Unter meiner Anleitung lernte Vali die Reiterhilfen kennen und entwickelte Nachgiebigkeit und Losgelassenheit unter dem Reiter. Mit dem richtigen Takt tat sie sich zunächst schwer - für einen 4-Gänger ist das Beine sortieren auch erst mal eine Herausforderung! Inzwischen geht die taktklar im Schritt, Trab und Galopp unter dem Reiter und ein neues Hobby hat Vali auch gefunden: Pferdefussball! Das Kicken der großen Bälle hat ihr viel Spaß gemacht und ihr Selbstvertrauen gestärkt.

Ich wünsche Vali und Miriam alles Gute für ihre gemeinsame Zukunft!

 

Valis Besitzerin Miriam schreibt:

Liebe Conny,
 
vielen Dank für deine unglaublich einfühlsame und zugewandte Pferdeausbildung, die sich nicht nur auf das Pferd sondern auch auf den Reiter bezieht.
 
Vali hat in ihrem jungen Leben schon so einiges mitmachen müssen, das Schlimmste war wohl ihr Weideunfall mit anschließendem Klinikaufenthalt. Sie hatte Schwierigkeiten dem Menschen zu vertrauen und hinter jedem unbekannten Objekt hat sich ein Monster versteckt.
 
Dank deiner Ruhe, Geduld, Erfahrung aber auch der Portion Liebe (das hast du so schön auf deiner Internet-Seite geschrieben), hat Vali schnell Vertrauen gefasst.
Vali hat sich vom ersten Tag an so wohl bei dir gefühlt, ich konnte endlich mal loslassen und Verantwortung abgeben.
 
Aber nicht nur Vali konntest du ein sicheres und ruhiges Gefühl vermittelt, sondern auch mir. Das spürte ich sogar schon, wenn ich zum Birkenhof abgebogen bin.
Du hast mich so schön bei der Pferdeausbildung mitgenommen und es geschafft, dass Vali und ich ein mutiges Team geworden sind und nun mit viel Spaß die Welt erkunden (ob vom Sattel oder vom Boden aus).
 
Ich bin dir von Herzen für diese schöne Zeit dankbar und freue mich schon auf die nächsten Kurse oder Reiturlaub mit dir und das auf meiner Vali ….. einfach toll, ich bin so glücklich!  :-)
 
Ganz lieben Gruß nach Winsen
Miriam
Druckversion | Sitemap
© Cornelia Marks -- Das kopieren, speichern und versenden von Bildern, Texten, Videos und Dokumenten von dieser Homepage ist untersagt.