Reitunterricht & Pferdetraining in Winsen Aller
      Reitunterricht & Pferdetraining in Winsen Aller

Unsere Pferde auf dem Birkenhof

Auf dem Birkenhof leben zur Zeit acht Pferde in einem artgerechten "Paddock-Trail". Zwei Offenställe, ein großer Paddock mit einem ca. 250 m langen Laufweg und Weideflächen bieten den Pferden viel freie Bewegung und Schutz vor schlechtem Wetter und Insekten. Frisches Wasser und Raufutter stehen jederzeit zur Verfügung. Unsere Pferde danken es uns mit Gesundheit, Gelassenheit und Ausgeglichenheit auch unter dem Sattel.

Moe

Der Irish Tinker Wallach Moe ist 17 Jahre alt und kam schon als junges Pferd zu mir. Er ist ein echtes Allround-Talent und macht von Wanderritten über Western-Turniere und Kutschfahrten bis hin zu Ponyreiten und Voltigieren für Kinder einfach alles mit. In der LK 3A war er bereits in den Disziplinen Trail, Ranch-Trail, Pleasure, Horsemanship und Ranch Riding erfolgreich. Gutmütig, gelassen und geduldig tut er alles für seinen Reiter - ein echtes Herzenspferd!

Cassie

Die 8-jährige Tinker Stute Cassie ist ein echter Goldschatz. Sie trägt in der Halle und im Gelände sicher und zuverlässig kleine und große Reiter. Anfangs ist sie etwas schüchtern, taut dann aber schnell auf und ist zutraulich und lieb. Cassie liebt es geputzt und verwöhnt zu werden. Sie wurde in diesem Jahr zum Westernpferd "umgeschult" und macht ihre Sache wirklich toll!

Silence

Unser "Goldjunge" - ein 14-jähriger Quarter Horse Wallach im wunderschönen Palomino-Look. "Silent Golden Star" genannt Silence ist ein feines Reitpferd mit tollen weichen Gängen. Er trägt seinen Reiter stets ruhig und gelassen, in der Halle und im Gelände macht es großen Spaß dieses Pferd zu reiten. 

 

Josie

Josie ist 7 Jahre alt und ebenfalls ein Irish Tinker Mädchen. Wir nennen sie auch liebevoll "die bärtige Lady"  - wegen dem kleinen Schnauzbart an der Oberlippe. Josie hat ihren eigenen Kopf und braucht klare Hilfen von ihrem Reiter. Inzwischen arbeitet sie aber motiviert mit und wird auch bei gymnastizierenden Übungen wie Seitengängen etc. immer besser. Im Gelände läuft sie fleißig und gelassen vorwärts. Ein beliebtes Schulpferd sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Reiter.

Schröder

Unser 18-jähriges Shettland-Pony "Schröder" liebt Kinder. Wenn die Kleinen ihn putzen, ihm Zöpfe flechten oder ihn auch mal mit Fingerfarbe anmalen, steht er geduldig und genießt die Aufmerksamkeit. Beim Reiten ist Schröder brav und fleißig. Nur eins liebt Schröder noch mehr als Kinder: sein Futter! 

Yumi

Im März 2018 habe ich die 6-jährige Quarab (Quarter Horse x arabisches Vollblut) Stute Yumi gekauft. Ein spannendes Pferd und anfangs eine echte Herausforderung. Sie ist unglaublich lieb, menschenbezogen, interessiert und gleichzeitig eigenwillig und zickig. Ihre feinen Antennen verraten ihr sofort, wie ihr Reiter sich fühlt. Ist er unsicher oder änstlich, verweigert sie die Mitarbeit. Bei einem entspannten Reiter kann sie wunderbar laufen und geht auch cool ins Gelände. Wir arbeiten weiter am gegenseitigen Vertrauen und der Ausbildung von Yumi.

Holly

Mit ihren 5 Jahren ist Holly das jüngste Pferd auf dem Birkenhof. Sie war einige Monate bei mir im Training, um zu einem richtig guten Reitpferd zu werden. Holly ist eine kleine Schmusebacke und lässt sich für ihr Leben gern kraulen und streicheln. Unter dem Sattel wird sie immer entspannter und geschmeidiger. Im Galopp denkt sie allerdings noch manchmal an Viertelmeilen-Rennen - ein echtes Quarter Horse eben!

Abby

Unsere "Große" ist 9 Jahre alt und ein deutsches Sportpferd (Hannoveraner-Holsteiner Mix). Sie ist anhänglich und sucht die Nähe zum Menschen. Leider hat Abby schlechte Erfahrungen mit dem Reiten und einer zu harten Zügelhand bzw. Ausbindern gemacht. Nach einem halben Jahr Eingewöhnung mit Bodenarbeit und longieren, reite ich sie jetzt seit Ende Oktober 2018 und versuche ihr das Vertrauen in den Reiter zurück zu geben. Am langen Zügel läuft sie meist entspannt und wird ruhiger mit dem Kopf. Sie hat einen wunderbar weichen Galopp und ist immer gut kontrollierbar. Ich trainiere weiter mit ihr und setze sie mit einigen fortgeschrittenen Reitern auch schon im Unterricht ein.  

Abby wurde im April 2019 in sehr gute Hände verkauft. Wir wünschen ihr alles Gute für die Zukunft!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cornelia Marks -- Das kopieren, speichern und versenden von Bildern, Texten, Videos und Dokumenten von dieser Homepage ist untersagt.